Klara Landrichinger, BA MA
Wissenschaftliche Mitarbeiterin jun.

Geboren 1993 in Braunau am Inn
Im Charlotte Bühler Institut seit 2016

Was Kinder betrifft, betrifft die Menschheit!” (Maria Montessori)

Ausbildung

  • Elementarpädagogin und Früherzieherin
  • Studium Bildungswissenschaft & Sozialpädagogik (Schwerpunktmodul Elementarpädagogik) an der Universität Wien & Karl-Franzens-Universität Graz
  • Diplomlehrgang zur Potenzialfokussierten Coachin & Beraterin, Potenzialfokus Center Wien

Arbeitsschwerpunkte im CBI

  • Pädagogische Qualität in der Bildung von 0-3 jährigen Kindern
  • Frühe sprachliche Förderung
  • Evaluationen
  • Publikationen
  • Vorträge und Workshops
  • Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Training & Support im Bereich der Elementarbildung der Bildungsinitiative Teach for Austria