Mag.a Gabriele Bäck
Geschäftsführerin

Geboren 1960 in Wien
Im Charlotte Bühler Institut tätig seit 1999

  • „Jeder Mensch ist dazu bestimmt, ein Erfolg zu sein, und die Welt ist dazu bestimmt, diesen Erfolg zu ermöglichen.“ (UNESCO, 1972)

Ausbildung

  • Kindergarten- und Hortpädagogin
  • Studium Pädagogik & Sonder- und Heilpädagogik
  • Lehrende (BAfEP, PH- & Uni-Lehrgänge)
  • Grundausbildung in Themenzentrierter Interaktion (TZI) nach Ruth C. Cohn
  • Leiterin von Trainingskursen zur Kindergarten-Skala (KES-R), Krippen-Skala (KRIPS-R) und Hort- und Ganztagsangebote-Skala (HUGS)

Arbeitsschwerpunkte im CBI

  • Elementare Bildung
  • Lernmethodische Kompetenz
  • Frühe Zwei- und Mehrsprachigkeit
  • Transition Kindergarten Volksschule
  • Pädagogische Qualität in elementaren Bildungseinrichtungen
  • Entwicklung von (Ausbildungs-)Curricula
  • Professionalisierung von ElementarpädagogInnen
  • Qualitative empirische Analyse
  • Evaluationen
  • Projektleitung
  • Vorträge, Workshops, Seminare
  • Publikationen

Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Lehrtätigkeit fachspezifischer Gegenstände (Pädagogik, Didaktik, Praxis Kommunikation und Gruppendynamik, Interkulturelle Kompetenz) im Kolleg der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik, Wien 10
  • Kollegkoordinatorin an der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik, 1100 Wien
  • Landesqualitätsprozessmanagerin (LQPM) für Wien im Q-BA (Qualitätsmanagement an Bildungsanstalten) im Rahmen von QIBB (Qualitätsinitiative Berufsbildung, das Qualitätsmanagementsystem des berufsbildenden Schulwesens)
  • Leiterin der Elementaren Bildung und der bundesweiten Veranstaltungen für BAfEP/BASOP im Institut für Fortbildung der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien
  • Mitarbeiterin des Kompetenzzentrums Elementar- und Grundschulpädagogik an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems
  • Leiterin des Lehrgangs „Frühe sprachliche Förderung“ am Weiterbildungszentrum der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems
  • Ordentliches Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen, Sektion Elementarpädagogik (ÖFEB)
  • Mitglied der Steuergruppe der Plattform EduCare
  • Freiberufliche Trainerin und Autorin
  • Golfspielerin