Erarbeitung „Schlüsselqualität Sexualpädagogik“ für das Qualitätshandbuch

Das Charlotte Bühler Institut ist damit beauftragt, ein sexualpädagogisches Konzept als Baustein des KIWI-Qualitätshandbuchs für alterserweiterte Gruppen zu erarbeiten, das Fachkräften inhaltliche Orientierung gibt und Standards gelingender pädagogischer Praxis als Basis zur Reflexion und Evaluation formuliert.

Wissenschaftliche Leitung: Mag. a Michaela Hajszan
Projektmitarbeit: Mag. a Gabriele Bäck
Projektlaufzeit: Oktober 2022 –September 2023
Projektauftraggeber: Kinder in Wien (KIWI)